Mehr als nur Software – das Impressed Dienstleistungsportfolio

Mehr als nur Software – das Impressed Dienstleistungsportfolio 2017-04-05T09:55:53+00:00

Impressed ist seit 1992 Anbieter von Software-Lösungen für die Medien-Produktion und die digitale Druckvorstufe. Neben dem Vertrieb und der Pflege von Softwareprodukten verschiedener namhafter Hersteller, bieten wir Ihnen eine ganze Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen an, die wir Ihnen hier vorstellen möchten:

Workflow-Analyse/-Beratung

Vor über 12 Jahren haben wir mit Enfocus Switch eine der ersten Workflow-Lösungen bei Kunden implementiert, um typische Arbeitsschritte in Betrieben zu automatisieren und damit zu standardisieren. Ohne eine standardisierte und möglichst automatisierte Verarbeitung von ein- oder ausgehenden Daten ist eine effiziente Medien- und Druckvorstufe mittlerweile undenkbar. Heute zählen wir beinahe 800 Installationen allein in D/A/CH, wobei die unterschiedlichsten Systeme und Anwendungen miteinander verknüpft und zu kompletten Workflows integriert wurden. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung im Umgang mit Systemen/Anwendungen unterschiedlicher Hersteller und unser Know-How, welche Schnittstellen diese für eine Automatisierung von Aufgabenstellungen bieten, um Ihren eigenen Workflow durch uns analysieren zu lassen und Vorschläge für eine Optimierung bzw. Automatisierung von uns zu erhalten.

Nach fast 25 Jahren „im Geschäft“ bieten wir eine schlagkräftige Truppe an Workflow-Experten – unterstützt durch ein Netzwerk an Fachleuten aus den unterschiedlichsten Fachbereichen. Auch bei Ihnen vor Ort

Wir helfen Ihnen bei der konkreten Umsetzung von Aufgabenstellungen in Ihrem Betrieb. Meist geht einer Workflow-Entwicklung eine Analyse Ihrer bestehenden Abläufe und ein Vorschlag unsererseits voraus – muss aber nicht. Wenn Sie bereits eine konkrete Vorstellung davon haben, was Sie automatisieren möchten, so können Sie auf unser Know-How bei der konkreten Umsetzung zurückgreifen. Aus Erfahrung geht dies meist schneller und ist kostengünstiger, als wenn man ohne Vorkenntnisse selbst an die Sache rangeht. Wir haben schon diverse „Räder“ erfunden, die man vielleicht auch für Ihren Betrieb nutzen kann. Viele Aufgabenstellungen in Betrieben sind ja durchaus ähnlich und müssen eventuell nur noch im Detail auf Ihre individuelle Arbeitsweise angepasst werden. Und wir glauben mittlerweile ein sehr gutes Gespür dafür entwickelt zu haben, was machbar ist und was nicht (passiert eher selten). Nehmen Sie die Abkürzung – be impressed!

Workflow-Entwicklung

Monitoring –
Remote Administration

Workflows können sehr einfach aber mit der Zahl der involvierten Systeme – auch unterschiedlicher Hersteller – schnell auch sehr komplex werden. Nicht immer sind in einem Betrieb das notwendige Knowhow oder entsprechende Ressourcen verfügbar, einen Workflow aufzusetzen und entsprechend zu warten. Durch eine Remote Wartung Ihres Servers und der entsprechenden Software bieten wir Ihnen ein Outsourcing dieser Aufgaben an. Was dieses Monitoring genau beinhaltet definieren wir gemeinsam mit Ihnen, so dass Sie genau wissen, was Sie erhalten und was Sie an Ressourcen selber vorhalten müssen. Das Monitoring könnte z.B. ein regelmäßiges Upgrade und Lizensierung der von uns gewarteten Software-Systeme beinhalten.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass einige unserer Kunden einen einmal in Betrieb genommenen Workflow nie mehr ändern (nach dem Motto: never change a running system…), obwohl die verwendete Software regelmäßig verbessert und Fehler behoben werden. Der Grund dafür ist oft, dass man – aus Mangel an Erfahrung – sich nicht traut, auf eine neue Version upzugraden, oder aus Unkenntnis entsprechender Backup-Szenarien fürchtet, den alten Zustand zu verlieren, wenn etwas schief gehen sollte. Aus diesem Grund haben wir 2 Upgrade-Angebote für Sie zusammengestellt, welche Sie bei uns buchen können. Wir übernehmen alle notwendigen Vorarbeiten und die Beratung bei der Umstellung für Sie und auf Wunsch auch die konkrete Durchführung des Upgrades. Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Update-Assist & UpdatePilot

Enfocus Switch Fallback-Pilot

Zunächst nehmen wir in einem ca. ein stündigen Telefonat/TeamViewer-Session den Ist-Zustand Ihrer Enfocus Switch-Installation auf und besprechen Ihre Anforderungen an ein Fallback-Szenario und erstellen Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse individuell zugeschnittenes Angebot für die Umsetzung des Konzepts.

Im Rahmen dieses Dienstleistungs-Pakets ermitteln wir zunächst zusammen den aktuellen Lizenz- und Aktivierungsstatus und liefern Ihnen alle benötigten Lizenzschlüssel (inkl. eines temporären Keys beim Umzug auf einen anderen Rechner/Server). Gegebenenfalls lassen wir fehlerhafte oder nicht mehr benötigte Lizenzen beim jeweiligen Hersteller deaktivieren, damit diese wieder zur Aktivierung genutzt werden können.

Lizenz-/Aktivierungs-Assist

Second-Level-Support

Geht Ihre Anfrage über einen kostenfreien First-Level-Support hinaus, greift unser kostenpflichtiger Impressed Second-Level-Support.

Für den Second-Level-Support berechnen wir einen Stundensatz von 180 Euro. Abgerechnet wird in einer viertelstündlichen Taktung. In der Regel können wir Ihre Support-Probleme innerhalb von 30 Minuten lösen. Ist absehbar, dass eine halbe Stunde nicht ausreicht, werden wir uns rechtzeitig mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unter dem Namen Impressed Academy haben wir unser Schulungsangebot gebündelt. Neben regelmäßigen Produkt-Schulungen und Webinaren zu bestimmten Themen, bieten wir individuelle Webinare für Mitarbeiter/Firmen an. Die Inhalte definieren wir im Vorfeld gemeinsam. Webinare eignen sich hervorragend, um ohne Reisen zu bestimmten Produkten oder Themenbereichen einen Überblick oder eine konkrete Präsentation einer unserer Lösungen zu erhalten.

Eine Liste aller Veranstaltungen finden Sie hier

Impressed Academy:
Schulungen, Webinare und mehr

Dienstleistungsvertrag

Alle oben beschriebenen Dienstleistungen rechnen wir entweder gemäß Kostenvoranschlag separat mit Ihnen ab. Oder Sie buchen einen Jahres-Dienstleistungsvertrag bei uns, welcher eine vorher festgelegte Mindest-Anzahl Stunden/Tage unterschiedlichster Dienstleistungen unsererseits beinhaltet. Sie erhalten von uns eine detailliert aufgeschlüsselte Abrechnung mit allen erbrachten Leistungen. Sollte die festgelegte Anzahl Stunden/Tage im Jahr nicht „verbraucht“ werden, so lassen sich auch Software-Käufe bei uns mit Ihrem Kontingent verrechnen. Bei einem Jahres-Dienstleistungsvertrag profitieren Sie neben einem Rabatt auch von einer vereinfachten Abrechnung.

Wir sind für Sie da